Chinaböller – Die preiswerten Böller zu Silvester

Chinaböller sind der Klassiker unter den Silvesterknallern. Sie sind preiswert und werden desshalb sehr oft gleich in großen Kartons gekauft.
Die Größenbezeichnung geht von A, welches die Kleinsten sind, bis zur Größe D, welches die größten Chinaböller sind. Chinaknaller gehören seit vielen Jahren zu den beliebtesten Knallern zu Silvester.

China Böller A sind die Günstigsten. Hier bekommst du die meisten Knaller für dein Geld, allerdings sind diese auch nicht gerade die lautesten der Silvesterkracher.

In solch einer Verpackung befinden sich gleich ganze 240 Stück dieser kleinen Kracher. Die sind vom Stückpreis aber auch sehr günstig.

China Böller D sind die Größten. Wenn du Größere mit mehr Bums haben möchtest, musst du die Superböller kaufen.

China Böller D
China Böller D von Diamond

Wenn du solch eine große Packung dieser Böller kaufst, bekommst du ganze 80 Stück dieser Knaller. Nicht für umsonst sind die Größten auch die Beliebtesten, denn diese hier machen den lautesten Knall.

Chinaböller sind sehr einfache Knaller. Sie bestehen aus Schwarzpulver welches in Pappröhren steckt. Das Schwarzpulver ist also mit mehreren Lagen Papier umwickelt.

Auf den Bildern siehst du Packungen von Chinaböllern der Firma Diamond. Jede andere Feuerwerksfirma hat diese Knaller aber auch im Angebot.

Hier ist noch eine Packung der Firma Keller abgebildet. Es ist aber egal von welcher Firma du diese Knaller kaufst.

Es ist ein Standartprodukt. Die Qualität unterscheidet sich nicht sehr.

Daher kannst du nach dem Preis gehen. Billig ist so gut wie teuer.